Matratzen&Co.

Sie befinden sich hier: HomeMatratzen&Co.Lattenroste >

Lattenrost/Rahmen & Co.

Leider wird dem "Unterbau" einer Matratze häufig wenig Beachtung geschenkt. Doch man sollte bedenken, dass der Lattenrost der Matratze schliesslich eine zusätzliche Unterstützung bietet. Stellen Sie sich einmal einen fast 400PS starken Ferrari mit 155er Reifen vor;-).
Grundsätzlich braucht der Lattenrost nicht so häufig erneuert zu werden wie die Matratze. Schliesslich ist er stabiler und auch vom hygienischen Standpunkt her betrachtet, kann er natürlich länger genutzt werden. Trotzdem sollte man beim Kauf auf eine gewisse Qualtität achten: wieviele Leisten besitzt der Rahmen, wie groß sind die Zwischenräume, gibt es spezielle Zonen (vergleichbar mit Matratzen), kann ich den Lattenrost härter oder weicher stellen? Denn Lattenrost ist nicht gleich Lattenrost!





U 310 BASIC N

 

Die puristische WERKMEISTER Unterfederung mit bewährtem Wirkprinzip. Mit flexibel gelagerten Auflageleisten ausgestatte Liegefläche. Hohe Entlastung im Schulterbereich durch weichere Edelstahl-Federelemente.

 

Liegefläche ohne Verstellmöglichkeit mit erstklassigem Liegekomfort.

 





U 320 DUO/N

 

WERKMEISTER U 320 DUO N bietet eine Liegefläche ohne Verstellmöglichkeit mit erstklassigem Liegekomfort. Auch in folgender Sonderausführung erhältlich: SLIM: für flache Bettseiten durch 4 cm niedrigere Einbautiefe und XL: besonders verstärktes Modell mit stärkeren Federn und 11-fach verleimten Auflageleisten

 





U 330 DUO PLUS/M2

 

Mit zwei leistungsstarken Motoren ausgestattete Unterfederung für individuelle stufenlose Verstellbarkeit des Oberkörper- und Beinbereiches. Zusätzlich lässt sich das Kopfteil manuell 3-fach verstellen.

 





U 340 QUATTRO/M4

 

Motorische Unterfederung, ausgestattet mit vier leistungsstarken Motoren, die noch umfangreichere Variationen an Einstellmöglichkeiten bietet. Neben dem Oberkörper- und dem Beinbereich können zusätzlich das Kopfteil und der Kniewinkel jeweils stufenlos und unabhängig voneinander angesteuert werden.