Zubehör

Sie befinden sich hier: HomeZubehörKissen >

Kissen


Häufig macht man sich über die Funktion eines Kissens wenig Gedanken.

Kissen kauft man, ohne sie zu testen. Häufig bringt man dem Partner das Kissen einfach mit. Es wird schon passen.

Doch genauso wichtig, wie die Matratze ist das Kissen. Stellen Sie sich eine zierliche Frau und einen kräftigen Mann einmal nebeneinander vor. Der Abstand von der Schulter zum Hals ist bei Beiden unterschiedlich. Benutzen jetzt beide Personen das gleiche Kissen, gibt es zwei Möglichkeiten der Schlafhaltung:

          1. Das Kissen ist so hoch, dass der Mann richtig liegt, der Kopf der Frau liegt jedoch zwangsläufig zu hoch;
          2. Das Kissen ist so flach, dass die Frau richtig liegt, der Kopf des Mannes muss jedoch zwangsläufig zu tief liegen.

Bringen Sie deshalb auch beim Kauf eines Kissens ein wenig Zeit mit, denn die häufig praktizierte "ich-kaufe-mir-tausend-Kissen-und-teste-jede-Nacht-ein-Anderes"-Methode, muß nicht wirklich sein, und kann vielen Kunden durch das Probeliegen erspart bleiben.